Agenda 2013

26. Nov. 2013 – Fotoausstellung "The Beauty and the Breast"

Expo the Beauty and the Breast

Europa Donna Belgium nimmt an der Vernissage der Ausstellung "THE BEAUTY & THE BREAST" teil, organisiert im Europäischen Parlament in Brüssel, vom 25. bis 28. November 2013.

Diese Fotos zeigen Frauen in ihrem Kampf gegen Brustkrebs, nach einer Mastektomie oder einem Brustaufbau.
Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit der Federation of Breast Cancer Survivors "Amazonki", der größten Patientenorganisation von Brustkrebsbetroffenen in Polen, organisiert.

Photogapher : Katarzyna Piwecka - http://katarzynapiwecka.pl

 

 

23. Nov 2013 - Jährliche Generalversammlung von Europa Donna Belgium

in den Räumlichkeiten von ARSMB-KVBMG in Brüssel.

23. Nov. 2013 -" Ondes et Cancers" von der Stiftung gegen Krebs

Informationsmorgen   "Ondes et cancers : entre science et croyances" -   Europa Donna Belgium lädt Sie zu dieser   Veranstaltung, organisiert von der Stiftung gegen Krebs, ein

Samstag, 23. November 2013, von 09:00 - 12:30 in Brüssel

Ausführliches Programm und Einschreibung unter:   http://www.cancer.be/matinee-information

15. bis 17. Nov 2013 - Europa Donna Belgium nimmt an der 12. jährlichen Konferenz "European Breast Cancer Advocacy Training course" teil

Diese 2,5-tätige Weiterbildung findet in Mailand statt und informiert die Teilnehmer über  verschiedene  interessante Themen im Kampf gegen Brustkrebs: von der Diagnose zur Behandlung, von der Kommunikation zur Öffentlichkeitsarbeit.

Weitere Details zu dieser : http://www.europadonna.org/events/advocacy-training-2013.

19. & 20. Okt. 2013 - Europa Donna Belgiumnimmt an der Paneuropäischen Konferenz in Prag teil

Diesjähriges Thema der Konferenz, organisiert durch Europa Donna: "Qualitätsversorgung und Zugang für alle".

 

 

Weitere Informationen : http://www.europadonna.org/events/11th-pan-european-conference-prague-czech-republic-19-20-october-2013/

 

 

16. Okt. 2013 - BRA Day session in Berchem (Antwerpen)

Europa   Donna Belgium lädt Sie zur Teilnahme an einer Informationsveranstaltung in   Berchem/Antwerpen ein. Diese richtet sich an ein breites Pubklikum.
ALM  conference center in Berchem ab   14 Uhr
Programme : http://www.antwerpbraday.be

 

15. Okt. 2013 - Breast Health Day

Der rosa Oktober ist der Monat der Sensibilisierung gegen Brustkrebs und wird mit jeder Menge Informationen, Konferenzen, Aktivitäten... begangen.

Und wie jedes Jahr ist der 15. Oktober : International Breast Health Day.

Das detaillierte Programm finden Sie unter: www.breasthealthday.org. Auch sehen Sie dort ein Video, das aufweist, wie einfache Veränderungen in Ihrem Lebensalltag zu einer Risikominderung führen können.

 

14. Okt. 2013 – "Vorsorge ist alles“, Artikel erschienen im Grenz Echo, der deutschsprachigen Tageszeitung in Ostbelgien

Im Monat Oktober, Monat des Brustkrebses, ist eine Seite diesem Thema vorbehalten. In enger Zusammenarbeit mit dem Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft informiert und sensibilisiert Europa Donna Belgium zu den Themen Vorbeugung und Früherkennung. Zu wenige Frauen nehmen das Angebot der Früherkennung wEuropa Donna Belgiumahr, obwohl dadurch erwiesenermaßen die Überlebensrate erhöht und die Schwere der Behandlung vermindert ist.  spricht auch von der emotionalen Belastung der betroffenen Frauen und ihrer Familien.

Artikel : "Vorsorge ist alles" im Grenz Echo

13. Okt. 2013 - Europa Donna nimmt an der akademischen Sitzung zum35-jährigen Jubiläum von Naboram teil

Naboram feiert sein 35-jähriges Bestehen und Europa Donna nimmt mit Freude teil.
http://www.naboram.be.

10. Okt. 2013 - Aktionstag der Gruppe Cancer Support der Europäischen Kommission

Mitglieder   von Europa Donna Belgium sind auf dem Aktionstag der Gruppe Cancer Support   der Europäischen Kommission anwesend
Diesjähriges Thema : "Krebs und Zusatzbehandlungen"
Berlaymont von 12 bis 15 Uhr

 

2. Okt. 2013 - BRA Day session In Brüssel. Aktuelle Situation bezüglich Früherkennung und Rekonstruktion

Europa Donna Belgium lädt Sie zu einer Veranstaltung in der Brustklinik Isala ein.
Die kürzliche Mediatisierung der persönlichen Geschichte der Schauspielerin   Angelina Jolie hat zu vielen Fragen bei den Patientinnen geführt. Ziel dieser   Informationsveranstaltung ist somit, die aktuelle Sitauation zu Früherkennung von Brustkrebs und Brustaufbau zu klären.

2. Oktober von 18Uhr30 bis 20Uhr im Auditorium des CHH Saint-Pierre - Site   César de Paepe - rue des Alexiens à 1000 Bruxelles.

Einladung : programma.

 

 

 

 

 

2. Okt. 2013 - Oktober, "Monat der Brustgesundheit“ - Interview im BRF (Belgischer Rundfunk) im Rahmen der Aktionen zum Brustkrebsmonat

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft werden in diesem Monat Informations- und Sensibilisierungsaktionen durchgeführt, um die Teilnahme am Früherkennungsprogramm zu erhöhen.
In diesem Interview mit EDB wurde sowohl das genetische Risiko angegangen als auch die globale Risikoverminderung durch eine gesunde Lebensweise. Es war Sprache von Qualität, Brustkliniken und EDB erhielt die Gelegenheit, einige ihrer Aktivitäten vor zu stellen. Weitere Themen waren die emotionale Lage, die notwendige Unterstützung und die Lebensqualität der betroffenen Frauen.

Das Thema am Abend dem 2 Oktober 2013 : mp3 file.

Okt. 2013 - BRA Day, internationaler Tag zum Thema Brustrekonstruktion

Der BRA Day, Breast Reconstruction Awareness Day, ist ein internationaler Tag zur   Information und Sensibilisierung aller Frauen, die eine Brustrekonstruktion   ins Auge fassen, sei es nach totaler oder nach partieller Entfernung einer   Brust.
In ganz Belgien organisieren Mitglieder der RBSPS, Société Royale Belge de   Chirurgie Plastique, Reconstructrice et Esthétique, in ihren Krankenhäusern   oder Brustkliniken Informationsveranstaltungen zum Anlass dieses dritten   internationalen Sensibilisierungstages
Alle Details zum Programm: http://www.rbsps.org/fr/patient/bra_day.html.

28. September 2013 - Lymphoedem Patiententag

Europa   Donna Belgium nimmt teil am Patiententag zum Lymphoedem, veranstaltet in   Deinze ab 12Uhr30
Das gesamte Programm unter : http://www.onder1dak.be.

23. Mai 2013 – Forum der „Patientenvereinigungen”

Europa Donna Belgium nimmt an diesem Forum teil, welches durch die Stiftung gegen Krebs organisiert wurde.

17. Mai 2013 – Die Stiftung gegen Krebs übergibt 37 Forschergruppen die Summe von 12,5 Millionen Euro

Europa Donna Belgium nimmt an der öffentlichen Feier zur Übergabe der Grants 2012 teil.
Dieses Ereignis bot auch die Gelegenheit, eine Bilanz der globalen Finanzierung der Krebsforschung in Belgien zu ziehen.
Alle Details unter: http://www.cancer.be/album/125-millions-pour-la-recherche-contre-le-cancer

6. Mai 2013 – Vorstellung des Filmes "C'est leur histoire"

Europa Donna Belgium ist bei der Vorstellung vor Veröffentlichung des 2. Filmes von Cécile und Sophie : "C'est leur histoire" dabei.

Nach dem Film "C'est notre histoire", gaben sich Cécile und Sophie an ein neues Projekt. "C'est leur histoire" ist eine Dokumentation und ein Leitfaden bezüglich Brustkrebs, in dem jede sich identifizieren und die Krankheit verstehen kann, in dem sie aber auch, so hoffen wir, die nötige Kraft findet, um sich dieser harten Probe besser stellen zu können.

Alle Details auf dem Site von Cecile et Sophie : http://www.cecileetsophie.be.
 

"C'est leur histoire" from Gazelle Gaignaire on Vimeo.

25. und 26. April 2013 - Breast Cancer Patient Group Forum in Zurich

Europa Donna nimmt an diesem Patientenforum, organisiert durch Roche in Zürich, teil.

Verschiedene Themen werden angegangen:
° Statistiken, Statut und Tendenz des Brustkrebses in Belgien
° individualisierte Behandlungen
° Lebensqualität und neue therapeutische Ansätze
° Einfluss der ökonomischen Situation auf den Zugang zu Behandlungen
° Aktualisierung der europäischen Aktivitäten in Zusammenhang mit Brustkrebs

18. März 2013 - Versammlung KCE : Psycho-soziale Interventionen für Brustkrebspatientinnen

Europa Donna nimmt an dieser Versammlung teil, die durch das KCE, Föderales Kenntnis- und Expertisenzentrum, organisiert wurde. Thema sind Empfehlungen zu Gesundheitsinterventionen im psycho-sozialen Bereich für Patientinnen, die an Brustkrebs erkrankt sind.

15. März 2013 - Konferenz "Le métier de Coordinateur de soins en oncologie"

Dieses interprofessionelle Treffen zum Beruf des Pflegekoordinators in Onkologie gibt den Berufsvertretern die Möglichkeit, sich zu treffen und   bezüglich ihrer Praktiken auszutauschen, auch mit Mitgliedern von Europa Donna Belgium.
Weitere Informationen zu dieser Konferenz "Pflegekoordinator in Onkologie".

12 & 22 März 2013 - Einladungen des KCE zur Aktualisierung der Behandlungsrichtlinien von Brustkrebs

Europa Donna Belgium nimmt an der Versammlung von Akteuren der beruflichen Vereinigungen und Patientinnen teil.  Das KCE, Föderales Kenntnis- und Expertisenzentrum, organisierte dieses   Treffen mit dem Ziel, die nationalen Richtlinien zur globalen Behandlung von   Brustkrebs bei Frauen zu aktualisieren.
Weitere Details zu dieser KCE Studie.

8. März 2013: Konferenz "Nutrition et prévention des maladies de civilisation" (Ernährung und Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten)

Europa Donna Belgium nimmt an der Konferenz von Professor H. Joyeux zum Thema Ernährung und Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten teil. Diese wird organisiert durch die Gruppe „Au sein des femmes" und findet statt in Neu-Löwen um 19:30.
Das detaillierte Programm finden Sie unter: http://www.auseindesfemmes.be/

7. März 2013 - Stand von Europa Donna Belgium auf der Tagung "Et si on pensait un peu à soi" , organisiert durch Vivre comme avant

Diese Tagung fand in Wepion statt, in Partnerschaft mit der Brustklinik   von Namur, der Stiftung gegen Krebs... Europa Donna Belgium ist  anwesend.
Weitere Informationen: www.vivrecommeavant.be.

2. März 2013: Mit Brustkrebs leben – Konferenz in Ostende

Europa Donna Belgium nimmt an “Leven met Borstkanker / vivre avec un cancer du sein“ teil. Die Konferenz findet im Gesundheitszentrum „Villa Royale“ in Ostende statt.
Hier finden Sie das detaillierte Programm.

4. Februar 2013 – Welttag gegen Krebs

Diese weltweite Initiative wird  jährlich durch die Union for International Cancer Control (UICC) organisiert. Für Belgien nimmt die Stiftung gegen Krebs aktiv daran teil. Europa Donna Belgium unterstützt diese Initiative.

In diesem Jahr lautet das Thema „Mythen in Verbindung mit Krebs". Rund um den Krebs gibt es viele vorgefasste Meinungen. Wodurch wird Krebs verursacht? Wie kann man sich schützen? Studien zeigen, dass viele Leute dazu mangelnde Kenntnisse haben. Daher auch die Bedeutung der Vorbeugung, denn jeder dritte Krebs könnte durch angepasste Lebensweise vermieden werden.

Wereldkankerdag : Fabels over Kanker

Können Sie Mythen und Realität unterscheiden ?

Laut einer Studie, die durch die Stiftung gegen Krebs durchgeführt wurde, scheint es notwendig, nochmals  auf  die wichtigsten Verhaltensregeln gegen Krebs hinzuweisen.

 

 

12 gute Reflexe gegen Krebs

Kun jij de fabels van de feiten onderscheiden ?

19. Januar 2013: Außerordentliche Generalversammlung von Europa Donna Belgium

Diese außerordentliche Generalversammlung fand in den Räumen von César De Pape in Brüssel statt.
Der neue Verwaltungsrat wurde gewählt.

 

1 jan 2013 - Happy New Year from Europa Donna

Europa Donna wishes you a joyfull holiday season

 

Europa Donna Belgium

Neuigkeiten

>> Unserer kommende Aktivitäten >>

Bringen Sie sich ein

Bringen Sie sich ein Falls Sie unsere Ziele teilen, laden wir Sie ein

 Mitglied werden

Zu unterstutzen

Teilen Sie diese Information